Radweg ER19

Ausgehend vom Domänenweg in Waldeck verläuft der Radweg ER19 über den Rad- und Wanderweg W23/E05 in Richtung Flugplatz(Waldeck). Direkt vor dem Flugplatz geht es rechts auf dem mit einem "S" gekennzeichneten Weg bis Netze (kurze Strecke auf der L3388). Beim Sportplatz überqueren wir die B485 und fahren in Richtung "Netzer Tiergarten" (Ortsteilname). Vor dort geht es weiter über den E05, wo nach Überquerung der Landesstrasse L3083 ein langer steilerer Anstieg (der einzige auf der ganzen Strecke) folgt. An der Wegekreuzung nach der "Frühstücksbuche" folgen wir dem X13 in Richtung Hasenmühle unterhalb der Weidelsburg. Bis zum Fuße der Weidelsburg rollen wir stetig bergab und können das Gasthaus Hasenmühle (mit Biergarten) zur Einkehr nutzen. Eine Besichtigung der Weidelsburg ist zwar sehr anstrengend, aber lohnend. Von einer der größten Burganlagen Hessens bietet sich ein wunderbarer Panoramablick. Von der Hasenmühle bis zur Burg auf 1,7 km Strecke sind 125 Höhenmeter zu bewältigen. Der Weg führt nun durch ein idyllisches Wiesental, dem Langen Rod, leicht ansteigend nach Freienhagen, biegt dann ab nach Süden und wir rollen in flotter Fahrt nach Selbach, queren die B 485 und gelangen durchs wunderschöne Reiherbachtal nach Nieder-Werbe ( Einkehrmöglichkeiten, Sommerrodelbahn). Die sportliche Variante führt über einen steilen Aufstieg über den Golfplatz nach Waldeck. Der steigungsfreie Uferradweg führt über Waldeck-W. und eine Gondelseilbahn bequem zurück in die Bergstadt Waldeck.

ER19 40 Km 3 Std.     ER25        
GPS Daten Karte zum Radweg   GPS Daten Karte zum Radweg  

Bilder zum Radweg

Streckenverlauf


Radroute 194126 - powered by Bikemap